Hausarbeiten BI (B.Sc.), UTRM (B.Sc.) und GEO


Grundlagen der Hydrologie "Ermittlung eines Bemessungshochwassers für eine Talsperre"

Grundlagen der Wasserbewirtschaftung "Wasserwirtschaftliche Bemessung einer Talsperre"



  • Die Hausarbeiten sind Bestandteil des Moduls „Hydrologie und Wasserwirtschaft“

  • Ausgabezeiten und -ort der Hausarbeiten werden über die Moodle-Kurse bekanntgegeben.

  • Die Hausarbeiten sind, mit Ausnahme von Tabellen und Diagrammen, handschriftlich zu erstellen.

  • Die Hausarbeit muss ein ordentliches Layout aufweisen. Die Lesbarkeit und Verständlichkeit der Antworten muss gewährleistet sein. Rechnungen müssen nachvollziehbar sein. Tabellen und Diagramme müssen eine angemessene Form aufweisen. Ansonsten ist eine Bewertung nicht möglich. Weitere Informationen sind auf dem Deckblatt der Hausarbeit vermerkt.

  • Die Abgabe der Hausarbeit ist freiwillig. Erfolgreiche Bearbeitung bringt Bonuspunkte für die Klausur. Weitere Informationen und Abgabefristen sind dem gesonderten Aushang sowie der Hausarbeit selber zu entnehmen.

  • Die Hausarbeiten sind personalisiert und müssen individuell bearbeitet werden.

  • Für Fragen bezüglich der gestellten Aufgaben der vorlesungsbegleitenden Hausarbeit gibt es eine Sprechstunde bei den Tutoren. Diese findet während der Vorlesungszeit im Wintersemester ab dem 17.10. mittwochs zwischen 14:00 und 16:00 Uhr in Raum IC 4 / 171 statt!